Wie schon im letzten Jahr fand auch in diesem Jahr ein Musical der Turner/innen der SG Schildow statt. Dieses Jahr wurde die Geschichte von zwei Gangs in einer amerikanischen Großstadt dargestellt, die zum Anfang der Geschichte verfeindet waren und dank einer Artistengruppe zum Schluss gemeinsam eine Vorstellung für die Bevölkerung auf die Beine stellten.
Das ist eine Kurzbeschreibung, die aber die Leistung aller Turner/innen nicht gerecht wird, denn alle haben eine Vorstellung geliefert, die seines gleichen sucht. Ob am Boden, am Reck, an den Ringen, am Trampolin oder am Sprungtisch, ob ganz jung oder schon im fortgeschrittenen Alter, alle waren mit einer Hingabe und Motivation dabei, dass es eine Freude war, bei der Vorstellung dabei zu sein und die Zeit verging wie im Fluge. Auch die Gesangseinlagen, die in einem Musical natürlich nicht fehlen durften, hätten auch einen Herrn Bohlen von seinem Stuhl gerissen!

Der Vorstand bedankt sich bei allen, die zum Gelingen beider Veranstaltungen beigetragen haben.

Doch bevor es los ging, ergriff der Bürgermeister der Gemeinde Mühlenbecker Land, Filippo Smaldino-Stattaus, das Wort und überreichte dem Vorsitzenden der SG Schildow, Dirk Eule, die Ehrenmedaille der Gemeinde für die gute und engagierte Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Vor der ersten Show eine Ehrenmedaille, vor der zweiten Show ein Happy Birthday für unseren Vorsitzenden, der es sich trotz Geburtstag nicht nehmen ließ, bei den Veranstaltungen dabei zu sein.

Nun noch ein paar Bilder der Veranstaltung, die aber wie gesagt, leider nicht die super Stimmung wiederspiegeln können, wie sie Live zu erleben war: